• Förderung der phonologischen Bewusstheit im Kindergarten- und Schulalter als Basis für den Erwerb von Lesen und Schreiben, sowie Konzentration und Gedächtnis
  • Störung der zentral-auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung

"Das Wort gehört zur Hälfte dem, welcher spricht, und zur Hälfte dem, welcher hört." Montaigne

Sie erreichen uns unter:

 

06151 10 11 999

 

oder

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Kontakt

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen.

 

Alle Meldungen