In der Regel werden die Behandlungskosten von Ihrer Krankenkasse übernommen. Ab dem vollendeten 18. Lebensjahr besteht eine gesetzliche Zuzahlungspflicht von 10% des Verordnungswertes sowie

€ 10.- Rezeptgebühr pro Verordnung.

 

Dieser Betrag ist an uns zu entrichten und wird von uns an Ihre Krankenkasse abgeführt.

Unter bestimmten Voraussetzung ist eine Befreiung von der Zuzahlung möglich. Konsultieren Sie dazu den zuständigen Sachbearbeiter Ihrer Krankenkasse.

Sie erreichen uns unter:

 

06151 10 11 999

 

oder

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Kontakt

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen.

 

Alle Meldungen